Sicherungsdienst bei der Stanzer „Teichgaudi“ mit dem Einsatzboot – 30.06.2018

Am 30. Juni unterstützen 5 Mann der FF Kindbergdörfl mit dem Einsatzboot die FF-Stanz bei der „Teichgaudi„. Wir übernahmen dabei den Sicherungsdienst beim Paddelbewerb am Stanzer Teich.
LM Emanuel Hochörtler und FM Manuel Feichtenhofer nahmen auch am Wettbewerb teil und erreichten den 6. Platz.
Wir gratulieren der FF-Stanz zur gelungenen Veranstaltung.

 

Einsatz Unwetter – 21.06.2018

Am 21.06. um 21:40 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarm zur Autobahnunterführung bei der Alpinestr. gerufen. Aufgrund eines häftigen Regenschauers kam es zur Überflutung der Fahrbahn. Mittels Tauch- und Schmutzwasserpumpe könnten wir diese rasch beseitigen. Eingesetzt waren LFB-A, LKW-A und 7 Mann sowie Polizei.

Rüsthausfest – 26.05.2018

Am 26. Mai fand wieder unser jährliches Rüsthausfest statt. Während dem Kindernachmittag mit Pony reiten, Kinderschminken, Fahrten mit unserem LFB-A gab es auch die Möglichkeit mit der Drehleiter aus Mürzzuschlag einen Blick aus über 30 Meter auf unseren Festplatz zu werfen.

Im Beisein von Bürgermeister Christian SanderLandesrätin Maria Fischer, Landesfeuerwehrrat Rudolf Schober und weiteren Ehrengästen segnete Diakon Anton Nguyen unser LKW-A.

Des weiteren feierten unsere „Blaulichtbuam“ ihren ersten öffentlichen Auftritt. Wir sind sehr stolz den alle sind Mitglieder (Reinhard Mühlhans, Jakob und Fabian Schweiger, Fabio Schmidt, Manuel Feichtenhofer) unserer Feuerwehr.

Am Abend fand das 4. Bierkistenweitstapeln statt. 6 Gruppen stellten sich der Herausforderung und wurden vom Publikum frenetisch angefeuert.  Als Sieger ging die Gruppe FF-Kindberg Stadt 1 vor den „Green Panther“ und FF-Kindberg Stadt 2 hervor. Die Zwei ersten Gruppen stapelten je 27 Bierkisten.  Was auch einen neuen Rekord darstellt.

Wir bedanken uns nochmal recht herzlichen bei allen unseren Gästen für ihren Besuch und die Unterstützung.