Wehrversammlung – 18.09.2021

Am 18.09.2021 fand,  unter Einhaltung der 3-G Regeln, die jährlich Wehrversammlung der FF-Kindbergdörfl im Rüsthaus statt.

Als Ehrengäste konnten die 1. Vizebürgermeisterin der Stadtgemeinde Kindberg Frau Christine Seitinger und in Vertretung des Bereichskommandant der Abschnittskommandant des Abschnitt IV Franz Weberhofer, sowie die Kommandanten bzw. Kommandantenstellvertreter der FF-Kindtal, FF-Kindberg Stadt, FF-Hadersdorf und der BTF Voestalpine Tubulars begrüßt werden.
Nach dem Bericht des Kommandanten und der Entlastung von Kassier und Kommando konnten 3 Kameraden für langjährige Verdienste ausgezeichnet werden.

 
Für 50 Jahre:E-HBI Reinhard MühlhansLM Werner Wolf


Für 60 Jahre E-HLM Georg Feichtenhofer 


Die Ehrungen wurden von der 1. Vzbm Christine Seitinger und ABI Franz Weberhofer vorgenommen. 


Da es während der Zeit des Lockdowns nicht möglich war,  Geburtstage gebührend zu feiern, wurde dies eben während der Wehrversammlung nachgeholt. 


Für den 85erOLM Franz Gurdet


Für den 80erE-OBM Kurt EhrenfriedE-HLM Georg Feichtenhofer 

Für den 70erE-HBI Reinhard Mühlhans 

Und zum 50erOLM d. F. Hans-Peter Schweiger und OLM d. F. Klaus Gebeshuber 

Die musikalische Umrahmung übernahmen die „Blaulicht Buam“.