Übung am 09.10.2010

 

Am Samstag den 09.10.2010 um 19:00 Uhr wurde eine gemeinsame Übung mit den Feuerwehren „Kindtal“ und „Kindberg Stadt“ durchgeführt.

Übungsannahme: Brand bei der Fa. Tiefengraber in Kindtal
Eingesetzte Fahrzeuge der FF-Kindbergdörfl: LFA ;MTF;

Aufgaben:

  • Wasserbezug vom Kindtalbach
  • 2B-Zubringeleitung zum Tank Kindberg und Atemschutz abstellen

Wir möchten uns bei den Kameraden der Feuerwehr Kindtal für die gute und gelungene Übung bedanken.

weiterlesen

Rettung –und Bergeübung im steilen Gelände.

So lautete die Übungsannahme der am Samstag den 25.09.2010 durchgeführten Übung der Feuerwehr Kindbergdörfl in Zusammenarbeit mit der Stadtfeuerwehr Kindberg und der Roten Kreuz Dienststelle Kindberg.

Die Übungsannahme war ein Autounfall auf der Zufahrtsstraße zum Gehöft Seitinger im Kindberger Kranzbauernviertel. Ein Auto kam von der Straße ab und stürzte 30m im steilen Gelände in den Hochwald ab. Drei Autoinsassen wurden aus dem Auto geschleudert und blieben schwer verletzt liegen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt im Auto eingeklemmt.

weiterlesen

Türöffnung Stanzerstrasse

Die Feuerwehr Kindbergdörfl wurde am 01.08.2010 um 19:18 Uhr von der
Polizei Kindberg zur Türöffnung Stanzerstrasse 45 gerufen.

Da sich der Wohnungsinhaber schon 2Tage nicht gemeldet hatte wurde die
Feuerwehr von der Polizei aufgefordert eine Türöffnung vorzunehmen.

Der Schließzylinder der Wohnungstür wurde mit einem Spezialwerkzeug
ausgebaut und die Tür geöffnet.

Es befand sich eine tote Person in der Wohnung.

Ein Ersatzzylinder wurde eingebaut und der Schlüssel der Polizei übergeben.

Nach einer Stunde konnten man wieder in das Rüsthaus einrücken.